Beratung bei unerfülltem Kinderwunsch

Psychosoziale Beratung bei unerfülltem Kinderwunsch wirkt in der Regel emotional entlastend, kann helfen, den jeweils eigenen Weg der Diagnostik und Behandlung herauszufinden und kann dabei unterstützen, Erlebtes zu verarbeiten und neue Perspektiven für sich und die Partnerschaft zu finden.

  • Wir bieten Ihnen kostenfreie psychosoziale Beratung vor, während und nach medizinischer Behandlung, auch bei Gametenspende.
  • Alle Themen, die Sie im Zusammenhang mit dem unerfüllten Kinderwunsch beschäftigen, können in der Beratung besprochen werden.
  • Alle Beraterinnen unserer Beratungsstelle haben eine mehrteilige Fortbildung absolviert, die vom Beratungsnetzwerk Kinderwunsch Deutschland (BKiD) durchgeführt und zertifiziert wurde.
  • Wir sind berechtigt, die erforderliche Beratungsbescheinigung vor Behandlungen mit Spendersamen auszustellen.